Sabine Knorr

Unabhängigie Stampin'Up! Demonstratorin

08145-996853
karteundkunst@online.de




Dienstag, 25. September 2012

Eine Gucklochkarte

….mit (schielender) Eule haben meine Workshopteilnehmer gestern und am Wochenende auch noch gewerkelt:

DSC_0644

DSC_0643

… und weil eine der angemeldeten Teilnehmerinnen nicht gekommen ist, hatte ich einen Zuschnitt übrig.

Daraus ist dann heute Morgen diese quitschebunte (schreibet man das so????) Kuhkarte entstanden:

DSC_0641

DSC_0640

Bevor Fragen kommen: Die Kuh ist aus meinen Altbeständen und NICHT von Stampin’Up! ;O))

Bis zum nächsten Mal!

Eure Sabine

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Die hätte mir auch sehr gut gefallen, ist aber auch wirklich zu süß
LG Angi

Papier à la carte hat gesagt…

Hallo Sabine,
die sehen beide richtig klasse aus.
Wünsch Dir noch einen schönen Tag,
nadia

Doreen hat gesagt…

zwi super süße Karte. Ich liebe diese Gucklöcher ;)
glg
Doreen

Alex Röpnack hat gesagt…

Okay, die Kuh ist nicht von SU!... Aber viel interessanter ist doch die Antwort auf die Frage: Was sind das für "Kreis"-Stanzer?!?! Die, die so Zacken nach außen haben...
*tollfind*auchhabenwill*

Liebe Grüße,
Alex Röpnack