Sabine Knorr

Unabhängigie Stampin'Up! Demonstratorin

08145-996853
karteundkunst@online.de




Freitag, 16. Mai 2014

Anleitung für die Mini-Box vom Montag

Ich wurde nach der Anleitung für die Goodie-Verpackung vom vorletzten Post gefragt. Hier nochmal das Bild dazu, dann braucht ihr nicht nach unter scrollen ;O) :

DSC_7997

Ich hab euch mal eine Skizze dazu gemacht. Ich hoffe, das ist aussagekräftig genug, sonst einfach nochmal melden.

Das Ganze ist aufgebaut wie eine Streichholzschachtel mit zusätzlicher Klappe am Deckel. Zuerst einmal die Skizze für das “Außenherum”:

image

Ihr müsst nach dem falzen einfach alle Falzlinien in die selbe Richtung falten und den schmalen Klebestreifen unterhalb der letzten Falzlinie festkleben – vorher natürlich noch das Fenster stanzen (ich habe das Fenster auch noch mit Folie hinterklebt) und das Designpapier aufkleben- oder besser andersherum :D .

 

Dann kommt noch das Innenleben:

 image

nach der Zeichnung falzen, an den roten Linien einschneiden, die grauen Ecken abschneiden und zur Schachtel zusammenkleben. Die Schmalseiten habe ich doppelt genommen, weil man dort die Schachtel aus der Hülle schiebt und so das Ganze etwas stabiler ist.

So, ich hoffe, ihr habt alles verstanden!?

Viel Spaß beim Nachbasteln.!a

Kommentare:

Sonja Kreativ hat gesagt…

Oh vielen Dank für die tolle Anleitung! Die Box sieht wirklich wundervoll aus!
Glg, Sonja.

Kreativmomente hat gesagt…

Griaß Di Sabine,
ui.... die is ja toll!
I glaub des klau i mir für mein nächsten Workshop!!!!!

Wünsch da a scheens Wochenende
Dicken Drücker
Christine

katrin kme hat gesagt…

Suuuper!

Danke für die Anleitung - da kann ich gleich was mit anfangen! :-)

LG, katrin

Kati hat gesagt…

Sehr schön, liebe Sabine.
Das ist ja eine knuffige Verpackung... und vielen Dank für die Anleitung.
Muss ich doch mal nach den Würfelchen schauen.

LG Kati

Birgit hat gesagt…

Hallo!

Das ist eine süße Idee!
Muss ich mir sofort speichern. HAb noch ein paar Minis daheim liegen :-)

Danke fürs zeigen!

Lieben Gruß
Birgit