Sabine Knorr

Unabhängigie Stampin'Up! Demonstratorin

08145-996853
karteundkunst@online.de




Samstag, 13. Oktober 2012

Deko gefällig?

Bei einer amerikanischen Kollegin (leider weiß ich nicht mehr genau, auf welchem Blog ich das gesehen habe) habe ich vor ein paar Tagen ein paar nette kleine Kürbisse zur Deko für das Fensterbrett gesehen und gleich welche nachgebastelt.

DSC_0840

Das Prinzip ist ja nicht wirklich neu, aber doch immer wieder nett anzuschauen, oder?

Wer’s noch nicht kennt: einfach viele, viele Wellenkreise ausstanzen (beim linken Kürbis habe ich 26 genommen, beim rechten ist mir dann die Luft ausgegangen und es sind weniger geworden ), mittig falten und immer zwei aneinander kleben. Wenn man genug hat zum Ring schließen und in die Mitte Heißkleber geben und den Ast und die Blätter hineindrücken. Fertig! Wer will kann dann noch mit dem Schwämmchen ein bisschen die Kanten mit einem Braunton (Wildleder) wischen.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Eure Sabine

Kommentare:

Cecilia hat gesagt…

Eine ganz nette Idee Sabine!!
LG
Cecilia.

BaBaFo hat gesagt…

Danke, dass du dieses Projekt mit uns teilst. Ich finde es ist eine sehr schöne Herbstdeko.
LG, Christiane

Willkommen auf heggis-kreativblog! hat gesagt…

Tolle Idee! Gefällt mir sehr gut und ist ja wirklich einfach zu machen.
Liebe Grüße
Sandra