Sabine Knorr

Unabhängigie Stampin'Up! Demonstratorin

08145-996853
karteundkunst@online.de




Donnerstag, 21. Juni 2012

Alles hat einmal ein Ende

Die Spatzen pfeifen es ja schon von den Dächern und sicher hat ein guter Teil von euch schon auf anderen Blogs davon gelesen, aber für alle, die vielleicht nicht so viel im WWW unterwegs sind, will ich hier auch die guten Neuigkeiten verkünden:

Die neidischen Blicke über den großen Teich auf all die schönen Stempel und Stanzen, die es nur in Amerika gibt, gehören bald der Vergangenheit an! Keine teuren Ebay-Käufe mehr von amerikanischen Sets, denn:

TATA…….WIR BEKOMMEN DEN GLEICHEN KATALOG WIE DIE AMERIKANER !

20120601_AnnualCatalog_en-US

Zwar mit klitzekleinen Ausnahmen (kein Digital-Studio und keine personalisierten Stempel und die ins deutsche übersetzten Sprüche-Sets wird’s nur in clear geben), aber ich denke mit diesen Einschränkungen kann man leben. Das tröstet mich, als großer Fan des strukturierten Cardstocks, wenigstens ein wenig darüber hinweg, dass es in Zukunft kein strukturiertes Papier mehr geben wird. Also, wenn ihr auch gerne mit dem strukturierten Papier arbeitet, dann legt euch noch rechtzeitig Vorräte an! (Bestellungen nehme ich gerne entgegen!! ;o)))) )

Dieses Jahr wird es den neuen Katalog noch einmal wie gewohnt zum 1. Oktober geben. In den nächsten Jahren dann bekommen wir den Hauptkatalog zum 1. Juli, also immer einen Monat nach den Amerikanern, aber im selben Umfang.

Dazu wird es statt der Mini-Kataloge zwei umfangreichere saisonale Kataloge geben. Der erste erscheint schon am 1. September und wird herbstliche und weihnachtliche Produkte enthalten. Den Frühjahrs-/Sommerkatalog  wird es dann ab 1. Februar 2013 geben. Auch diese kleinen Kataloge enthalten die identischen Produkte wie die amerikanischen Kataloge.

Na, was sagt ihr dazu?? Das sind doch mal gute Neuigkeiten, oder!?

Zudem sind alle Demonstratoren seid gestern weltweit miteinander in einem gemeinsamen Forum vernetzt und nicht, wie bisher, jedes Land für sich alleine. Ich denke, durch diesen internationalen Austausch werden sicher noch mehr Gestaltungs-Ideen den Sprung über den großen Teich machen, als bisher. Ihr dürft also gespannt sein!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag! Bis zum nächsten Mal!

Eure Sabine

Keine Kommentare: