Sabine Knorr

Unabhängigie Stampin'Up! Demonstratorin

08145-996853
karteundkunst@online.de




Mittwoch, 15. Februar 2012

Etwas Glück gefällig?

Wer könnte bei diesem Wetter nicht ein bisschen Glück von innen gebrauchen?? Bei uns ist Schneesturm, kein durchkommen auf den Straßen und man möchte sich am liebsten mit einer Tasse heißem Tee und einem guten Buch auf die Couch fletzen.

Da passt doch der Tee, den ich kürzlich im Laden entdeckt habe perfekt dazu:


Ich habe damit ein Teebeutelbüchlein gewerkelt, mit dem man einem lieben Menschen ein bisschen "Glück" in schlechten Zeiten oder auch einfach nur so wünschen kann.




Euch wünsche ich, auch ohne Glückstee, einen glücklichen Tag. :-))

Bis zum nächsten Mal!

Eure Sabine

Kommentare:

Doris hat gesagt…

Liebe Sabine, das ist ja eine süße Idee. Den Tee brauch ich auch für meine Yogalehrerin. Das mach ich ihr wenn der Kurs zu Ende ist. Hoffe ich bekomm den Tee bei uns.
Den Glücksstempel hab ich auch, das passt.
Sehr schönes Teebüchlein hast da gewerkelt, ich versuch mich mal dran.
Liebe Grüße doris

Regina hat gesagt…

Da hast du ja tollen Tee entdeckt und wer braucht kein Glück?
Dein TBB sieht klasse aus!

LG Regina