Sabine Knorr

Unabhängigie Stampin'Up! Demonstratorin

08145-996853
karteundkunst@online.de




Donnerstag, 22. Dezember 2011

Adventskalender - 22. Türchen


Braucht ihr noch ein Last-minute-Geschenk?

Wie wär's denn mit Karten für ein Konzert, eine Theatervorstellung oder auch einfach nur für's Kino?

Damit das aber nicht so banal im Kuvert überreicht werden muss, basteln wir uns heute eine etwas stilvollere Hülle.


Eine genaue Anleitung ist etwas schwierig, weil es ja auf die Maße der Karten ankommt. Aber ich habe euch mal in ein paar Schritten aufgeschrieben, wie ich das gemacht habe:

Zuerst messt ihr die Höhe eurer Karten ab und gebt dann noch 2,5cm dazu => Breite des benötigten Cardstocks.

Dann messt die Höhe und rechnet 0,5cm dazu => Höhe des mittleren Teils eures Cardstocks.
Dazu geben wir die Höhe (ohne Zugabe) der Karten für die Tasche und die 1/2 Höhe für die Verschlusslasche
=> 2xHöhe der Karten +1/2 Höhe +0,5cm


Die lange Seite entsprechend falzen:
Höhe = 1. Falz
Höhe + 0,5cm =2. Falz,  übrig bleibt die 1/2 Höhe für die Verschlusslasche.
Auf der schmalen Seite links und rechts einen 1cm breiten Kleberand falzen und diesen nur beim ersten Teil stehen lassen. Oben ein "Eingriffsloch" stanzen.





Bestempeln....



 ...und zur Tasche zusammenkleben.



Verschlusslasche mit Designerpapier oder selbst bestempelten Cardstock bekleben. Bordüre anbringen.
 Zum Verschließen habe ich Kreise und Schneeflocken auf ein Brad gesteckt und am Deckel angebracht.
Das hält dann wunderbar das Verschlussband fest, das nur rumgewickelt ist.

Zu guter Letzt habe ich noch einen Anhänger gestempelt und mit einem Stück Leinenfaden um den Verschluss gebunden.




Nochmal die Innenansicht mit "Füllung"!









Bis Morgen! Ich würde mich freuen, wenn ihr wieder vorbeischaut!

Eure Sabine

Kommentare:

Regina hat gesagt…

Guten Morgen, Sabine

auch in den letzten Tagen machst du dir noch soviel Mühe mit einer Anleitung. Ganz lieben Dank dafür!
Meine Geld- und Gutscheinkarten habe ich zum Glück schon fertig.

LG Regina

Kreativmomente hat gesagt…

Griaß Di Sabine,

mensch Du bist immer nu so fleißig... oder gibts da wos wos i ned woas.... host Du am End Weihnachtswichtel die Dir helfen?!? Schicks mir doch ah mal vorbei...
A wunderbare Idee heut wieder... Danke fürs Zeigen!
I wünsch Dir ein ganz wunderbares Weihnachtsfest... genieß die Feiertage und machs guad!!!
Dickes Weihnachtsbusserl
Christine

stempelbavaria hat gesagt…

Hallo Sabine,

vielen Dank für die tolle Anleitung und Deine Mühe mit dem Adventskalender. Deine Gutscheinkarte ist sehr schön geworden.

LG Daniela