Sabine Knorr

Unabhängigie Stampin'Up! Demonstratorin

08145-996853
karteundkunst@online.de




Sonntag, 11. Dezember 2011

Adventskalender - 11.Türchen



Weihnachten rückt mit großen Schritten näher und es ist langsam, aber sicher höchste Zeit für die Weihnachtspost! Deshalb habe ich heute nochmal ein paar Ideen für Weihnachtskarten für euch.







Karte Nr.1 erklärt sich eigentlich von selbst.
DIe Grundkarte ist Saharasand, darauf Aubergine und Blauregen, bestempelt mit den kleinen Geschenken aus dem Set "Pol-Party".
Auch alle anderen Stempel stammen aus diesem Set.
Noch ein paar obligatorische Glöckchen und Glitzersteinchen und schon ist eine tolle Karte fertig.






Karte Nr.2 habe ich so ähnlich schon einmal gezeigt. Heute gibt es sie allerdings in der Weihnachtsversion.

Man betupft einen Acrylblock mit zwei bis drei zueinander passenden Farben (hier: graugrün und chili), besprüht den Block leicht mit Wasser....



 ... und stempelt ihn auf ein Stück weißen Cardstock.

Da ich meine Sprühflasche mit Wasser nicht gefunden habe, habe ich kurzerhand mein selbstgemixtes Glitzerspray dazu benutzt.

Und ich muss sagen, ich bin von dem Ergebnis ganz begeistert! Leider kann man auf dem Foto nicht sehen, wie schön der Hintergrund jetzt glitzert!



Jetzt nur noch ein weihnachtliches Motiv und einen Spruch aufstempeln und schon ist wieder eine Karte fertig!

Tipp: Vor dem Stempeln des Spruchs/Motivs den Hintergrund gut trocknen lassen! Ich konnt's wieder mal nicht erwarten und der Spruch ist leicht verlaufen.



Für Karte Nr.3 habe ich mir meinen eigenen Tannenbaum gebastelt.

Dazu zuerst auf ein Stück Cardstock (11x11cm) mit Bleistift ein Dreieck anzeichnen....




... und dieses Dreieck mit einem kleinen Stempel ausfüllen.




 ....kleine Schleifchen binden und aufkleben, ein goldener Stern als Christbaumspitze ...



 ..und zu guter Letzt noch ein bisschen Glitzer.





















Jetzt nur noch mit rotem Cardstock auf eine Karte in Espresso aufkleben.

Auf einen Weihnachtsgruß hab ich diesmal verzichtet; muss ja nicht immer vorne schon draufstehen, sonst weiß man ja gar nicht mehr, was man innen noch rein schreiben soll! ;o)





Euch noch einen schönen 3. Advent! Bis zum nächsten Mal1

Eure Sabine

Kommentare:

k m e hat gesagt…

Wow - was für eine Vielfalt!
Danke für sämttliche Anregungen und Tipps!
Bin begeistert - toll! Werde sicher was davon umsetzen können!

Lg, katrin

Anonym hat gesagt…

Hallo Sabine,
tolle Karten und Tipps. Ich werde mir die Anregungen fürs nächtes Jahr merken, da ich schon alle Weihnachtskarten für dieses Jahr fertig habe.
Schönen 3.Advent
LG Angelika

Regina hat gesagt…

Oh, was für wundervolle Karten! Alle sehen in ihrer Einzigart toll aus! Danke für deine Tipps!

Wünsche dir und deiner Familie einen wunderschönen 3.Advent!

LG Regina

Petra hat gesagt…

Wow, eine Karte schöner als die andere. Ich wüßte jetzt nicht, welche ich an erster Stelle wählen sollte. Kompliment.
LG Petra

Mäggie hat gesagt…

Die Idee mit dem Tannenbaum ist ja klasse.
Auf sowas wäre ich auch nicht gekommen !
Und die anderen Karten sind auch wunderschön :)
Und die Glitzernde Karte schaue ich mir in einer 1/2 Std. gleich selber bei dir an :)
Bis gleich, ich freu mich sooooo !
LG, Mäggie

Michaela hat gesagt…

Danke für die tollen inspirationen, wird sicher noch heuer umgesetzt.
Wünsche Dir einen schönen Adventsonntag,
lg Michaela