Sabine Knorr

Unabhängigie Stampin'Up! Demonstratorin

08145-996853
karteundkunst@online.de




Montag, 10. Oktober 2011

Nochmal Herbst

Das Wetter ist ja eigentlich schon fast mehr winterlich als herbstlich, aber irgendwie bin ich noch nicht bereit für Weihnachtskarten. Also gibt's heute nochmal zwei Herbstkarten!

Für die erste habe ich einmal Aquarellpapier benutzt. Ich finde die Struktur des Papiers passt ganz besonders gut zu Karten mit Naturmotiven!


Das Blatt ist aus dem Set "Lovely as a Tree". Das ist so klein, das übersieht man schnell mal, ist aber auch sehr schön für Herbstkarten. Die Blätter habe ich mit dem Wassertank-Pinsel in Senfgelb, Terrakotta und Graugrün koloriert.


Bei der zweiten Karte habe ich ein bisschen mit anderen Farben experimentiert. Man kann ja schließlich nicht immer nur die gleichen Farbtöne verwenden ohne das einem langweilig wird, oder!?




Die Farben sind Himbeerrot, Savanne und -wer hat's erkannt? - noch etwas Lachsrot (die Kleckse).
Ja, ich geb' zu, klingt erstmal sehr gewagt, aber ich bin mit dem Ergebnis eigentlich ganz zufrieden.

So, ich glaube, jetzt werde ich "French Foliage" erstmal wieder zur Seite legen und mal wieder ein anderes Stempelset rauskramen, sonst glaubt ihr noch, ich hab gar kein anderes mehr!! :o)

Bis zum nächsten Mal!

Eure Sabine

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Bei der ersten Karte ist mir persönlich der Schriftzug zu klein, aber sonst sind die Werke super. Gefallen mir gut :) Besonders die in Himbeer! ♥

Mäggie hat gesagt…

Huhu :)
Ich mag den Herbst ja persönlich nicht so besonders, aber die erste Karte ist ganz nett :)
Jedoch begeistert mich die Zweite umso mehr, die farben sind klasse, der Spruch ist toll.
Ich habe vorher nichts mit diesem Stempelset anfangen können beim durchsehen, aber so siehts echt toll aus :)
Gut das du mit anderen Farben experimentiert hast ! :)

rattenstark hat gesagt…

Och, also wenn's nach mir geht, dann darfst du gern noch mehr mit French Foliage spielen und zeigen. *lach*

LG Alex