Sabine Knorr

Unabhängigie Stampin'Up! Demonstratorin

08145-996853
karteundkunst@online.de




Sonntag, 21. August 2011

Karte für ganz Eilige

Da ich für meine gestrige Karte meine Nähmaschine mal wieder hervorgeholt habe, musste ich das natürlich ausnutzen und hab auch heute gleich noch mal auf meiner Karte genäht. Das hab ich schon länger nicht mehr gemacht, macht aber immer wieder Spass. ( Das ist das Einzige, was ich nähen kann! :-) )

Eigentlich wollte ich heute nachmittag mal wieder ausgiebig stempeln, aber es ist einfach zu heiß!!!
Am besten stellt man sich tot und bewegt sich gar nicht mehr.

Deshalb nur eine gaaaanz, gaaaanz schnelle Karte, bei der man zudem noch Papierreste verbrauchen kann!


Bis zum nächsten Mal!

Eure Sabine

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Die Idee finde ich gut, ich hab gerne Inspirationen, wenn es um die Restekiste geht und das Genähte gefällt mir auch richtig gut. Sowas hab ich auch noch nie gemacht. Muss ich wohl mal :D

Uschi hat gesagt…

Ja, eine echt originelle und wirkungsvolle Idee!
Sieht klasse aus!

Liebe Grüße
Uschi

Mäggie hat gesagt…

Hmmm... jetzt fehlt nur noch ne Nähmaschine ;)
Eine klasse Idee und sieht toll aus. Gefällt mir sehr gut !
LG