Willkommen auf meinem Blog!

Sabine Knorr
Unabhängigie Stampin'Up! Demonstratorin
08145-996853
karteundkunst@online.de



Sonntag, 28. November 2010

Sammelbestellung und Workshoptermine

Am 1.12. mache ich wieder eine Sammelbestellung.
Wer mitbestellen möchte, mailt mir bitte bis Dienstagabend seine Bestellliste.

Ab 60€ Bestellsumme berechne ich keine Versandkosten. Ebenfalls keine Versandkosten zahlt, wer in der Nähe wohnt und die Sachen bei mir direkt abholt, egal wir hoch der Bestellwert ist.
Bei allen anderen, die unter 60€ bestellen möchten, berechne ich nur die tatsächlich anfallenden Versandkosten, die das Päckchen von mir zu Dir kostet.

Außerdem habe ich die Termine für den Dezember-Workshop festgelegt.
Da in der Vorweihnachtszeit schon sehr viele Termine sind, blieb dafür nur ein Wochenende übrig.
Wir machen daher im wahrsten Sinne des Wortes ein Last-minute-Weihnachtsgeschenk:
ein Tri-Shutter-Fotoalbum.

Die Termine sind:

Freitag, 17.12.        ab 18:00 Uhr
Samstag, 18.12.      ab 15:00 Uhr                                    oder
Sonntag, 19.12.      ab 15:00 Uhr

Der Workshop kostet 12€ incl. aller Materialien und Getränke/Snacks.

Wer gerne dabei sein möchte, sollte sich möglichst bald anmelden, denn die Plätze sind begrenzt.


Allen noch einen schönen Sonntag

Sabine

Donnerstag, 25. November 2010

Schon wieder Donnerstag

Schon wieder ist fast eine Woche vergangen und ich habe kaum etwas geschafft, da es mich schon wieder erwischt hat. Die letzte Erkältung war noch nicht mal ganz weg, da war schon die nächste im Anmarsch. Beim letzten Mal waren es die Nasennebenhöhlen, jetzt hab ich Bronchitis, also immerhin etwas Abwechslung! :-)
Da ich stockheiser bin, kann ich momentan nicht ans Telefon gehen. Sollte mich also jemand erreichen wollen, dann die nächsten 2-3 Tage nur über e-mail.

Obwohl ich mich lieber auf die Couch verziehen würde, muss ich trotzdem auch kräftig werkeln, da es nur mehr eine gute Woche zu meinem Tag der offenen Tür ist und mir langsam aber sicher die Zeit wegläuft.
Also hab ich mich gestern mal an Teelichtkarten gemacht. Die sieht man jetzt momentan auf vielen Blogs, da wollte ich's auch mal ausprobieren. Ging einfacher, als gedacht.




So jetzt muss ich aber auch wieder weiter machen. Falls ich mich die nächsten Tage etwas rarer mache, dann wundert Euch nicht, bald habe ich wieder mehr Zeit zum bloggen. Versprochen!

Ach ja, bis zum Wochenende gebe ich hier die Termine für die Dezember-Workshops bekannt, also schaut wieder vorbei.

Liebe Grüße

Sabine




Montag, 22. November 2010

Alle Weihnachtskarten-Workshops

...sind jetzt schon wieder vorbei. Wie die Zeit bloß vergeht!!!
An drei Terminen haben wir insgesamt 96 Weihnachtskarten gewerkelt. 8 Rollen Klebeband und Unmengen an Papier sind dabei draufgegangen. Manches hat Nerven gekostet, z.B. kleinste Schleifen zu binden. *gg*
Aber am Ende waren alle glücklich und zufrieden und es hat nicht nur mir sondern,glaube ich,auch allen Teilnehmern viel Spaß gemacht.
Was ich nicht geschafft habe, ist, Fotos zu machen. Nach jedem Workshop ist es mir siedendheiß eingefallen, dass ich ja fotografieren wollte und mir jedesmal gedacht, dann eben beim nächsten Mal. Aber jetzt gibt's ja kein nächstes Mal mehr. Wie schade!

Jetzt steht schon der nächste Termin an. Am 4. Dezember ist mein großer Tag der offenen Tür zur Eröffnung meines Verkaufsraums. Ab dann kann man zwei bis dreimal die Woche zu festen Öffnungszeiten alles kaufen, was ich so aus Papier fertige, Karten in Auftrag geben und natürlich alle Stampin'Up! Sachen in Natura bewundern, ausprobieren und auch bestellen.
Zusätzlich wird es handgefertigte Dinge von anderen Hobbykünstlern käuflich zu erwerben geben, wie z.B. getöpfertes, gefilztes, handgenähtes, schöne Dinge aus Holz, Schmuck  und vieles mehr.
Wenn auch Du Hobbykünstler bist, in der Nähe wohnst und wirklich Schönes produzierst, dann melde Dich doch bei mir, es gibt noch Platz zu füllen, vielleicht passen Deine Sachen ja gut hier mit dazu.

So nach langer Rede, hab ich doch noch etwas zum gucken. Ich habe wieder eine Karte für Euch gebastelt.
Wieder nicht's weihnachtliches (die 96 Weihnachtskarten waren erst mal genug)! ;-)



Verwendetes Material:
Stempel: Circle Circus, Für alles
Stempelfarbe: Zartblau, Olivgrün
Papier: CS Zartblau, Olivgrün, Flüsterweiß
Sonstiges: Eckenabrunder, Schleifenband und Stanze aus meinem Altbestand

Danke für's Vorbeischauen

Sabine

Sonntag, 21. November 2010

Karten für Männer

...sind immer etwas schwierig zu machen, finde ich.
Meine heutige Karte ist relativ neutral gehalten, so dass sie auch für einen Mann geeignet ist. Zumal Grün- und Brauntöne auch den meisten Männern gefallen.

Verwendetes Material:
Stempel: Lovely as a tree, Blumige Grüße, Rad So swirly
Stempelfarbe: Espresso, Versa Mark
Papier: Espresso, Flüsterweiß, Mattgrün
Sonstiges: Embossingpulver weiß, Kreisstanze 1", Band mattgrün

Schönen Sonntag noch

Sabine

Samstag, 20. November 2010

Heute wäre das ideale Wetter

...für weihnachtliches. Kalt und winterlich weiß überzuckert vom Raureif.
Trotzdem war mir heute nicht nach Winter, also musste wieder einmal "Ornate Flowers" herhalten, nachdem ich jetzt auch noch das passende Designerpapier dazu habe.

Das Set ist unwahrscheinlich vielseitig und für alle Anlässe einsetzbar. Hier habe ich nur das Wort Glückwünsche aufgestempelt, damit kann man die Karten für verschiedene Anlässe verwenden.



Bis bald

Sabine

Freitag, 19. November 2010

Nur noch 35 Tage bis Weihnachten

... und noch sooooo viel zu tun!

Als erstes habe ich mich wieder an zwei neuen Weihnachtskarten probiert. Eine eher klassisch, die andere mal ganz anders, eher modern. Aber seht selbst:


Das ist, wie unschwer zu erkennen, die klassische Karte. Gestempelt mit dem Set "Tree Trimmings" in Chili, Grünbraun und Savanne. Der Spruch stammt aus dem (leider nicht mehr erhältlichen) Set "Liebe, nichts als Liebe". Die Grundkarte ist Savanne, das Hintergrundpapier Chili. Aufgepeppt mit grünbraunem Designerpapier aus der Farbfamilie Prachtfarben. Nur das Band ist nicht von SU!, da es leider kein Band in grünbraun gibt.



Diese Karte ist bestimmt nicht jedermanns Sache, aber ich wollte mal eine andere Karte ausprobieren und die Geschmäcker sind ja bekannlich verschieden, vielleicht gefällt sie ja irgendjemand???

So, und last but not least habe ich noch ein paar Geschenkanhänger gemacht.
Vor kurzem habe ich auf einen anderen Blog sehr schlichte, aber trotzdem wunderschöne Weihnachtskarten gesehen. Sorry, ich weiß leider nicht mehr, wo!
Nach der Idee dieser Karten habe ich meine Anhänger gewerkelt. Die gehen sehr schnell und ich finde sie trotz der Schlichtheit sehr wirkungsvoll.







Jetzt muss ich mich aber verabschieden! Heute Abend findet wieder ein Workshop statt und ich muss noch ganz viel vorbereiten.

Übrigens, für den Workshop am Sonntag hätte ich noch 2 Plätze frei. Wie wär's?

Schönen Tag noch

Sabine

Donnerstag, 18. November 2010

Mein Computer mag mich heute nicht

Nachdem ich jetzt schon mehrfach versucht habe, Bilder meines heutigen Bastelwerks hochzuladen und jedesmal an der Unlust meines Laptops gescheitert bin (er schaltet sich einfach mittendrin selbständig aus), hab ich es für heute aufgegeben!
Vielleicht hat er ja morgen mehr Lust.

Aber schreiben klappt noch, also möchte ich einmal die Gelegenheit nutzen und allen danken, die bisher so lieb waren und einen Kommentar hinterlassen haben.
Vielen , lieben Dank!
Ich freue mich über jede Meinungsäußerung, ob positiv oder negativ, denn nur mit Feedback, weiß  man, was ankommt und was nicht.
Also bitte, bitte, weiterhin fleißig Kommentare abgeben!!!!

Liebe Grüße

Sabine

Mittwoch, 17. November 2010

Tri-Shutter die Zweite

Für mein zweites Tri-Shutter-Album hatte ich mir das Thema Baby-Album vorgenommen. Gedacht ist es für die allerersten Babyfotos, entweder für die Eltern selbst oder auch ideal geeignet als Geschenk für die Großeltern oder Paten, oder, oder, oder,......





Leider war's wieder mal nicht wirklich hell genug für anständige Fotos, so dass die Farben nicht besonders gut raus kommen. Wo bleibt die Sonne ??????


Benutzt habe ich neben Cardstock in Espresso das Designerpapier "Sweet Pea", das es allerdings leider nicht in den neuen Katalog geschafft hat. Die Stempel stammen aus dem Set "Fürs Baby".

Erst mal habe ich nur ein Album für Mädchen geschafft (macht ja doch ganz ordentlich Arbeit), aber demnächst folgt noch eins für das männliche Geschlecht.

Liebe Grüße

Eure Sabine

Dienstag, 16. November 2010

Die restlichen Bilder

Richtig hell war es ja heute auch nicht gerade. Schneeregen, igitt!!!!!
Aber verprochen ist ja bekanntlich versprochen, also hab ich das Beste draus gemacht und für Euch meine Verpackungen von gestern abgelichtet.

Verwendetes Material:
Stempel: Ornate Flowers, Happy Moments (nicht mehr erhältlich)
Stempelfarbe:Terrakotta
Papier: CS Terrakotta, Flüsterweiß
Sonstiges: Stanzer Wellenkante und Wortfenster, weißes Band


Die zweite Verpackung ist ein kleines Handtäschchen. Das verwendete Material ist hier mal nicht von Stampin'Up!, weil ich die Schablone erst einmal ausprobieren und dafür nicht mein gutes Papier hernehmen wollte.


Die Farbe des Papiers ist ja nicht so mein Fall (viel zu rosa,viel zu viel Glitzer!), aber das Papier war nun mal bei der Schablone mit dabei und es muss ja weg. :-)  Und zum Inhalt passt es farblich perfekt!

Morgen zeig ich Euch wieder ein Tri-Shutter-Album, das ich heute gewerkelt habe. Zum fotografieren war's  schon wiedermal zu dunkel.
Also bis morgen

Sabine


Montag, 15. November 2010

Heute war Boxen-Tag

erHallo, da bin ich wieder.

Auf dem Blog von Andrea hab ich die Anleitung für diese schöne Box gefunden. Sie hat mir gleich so gut gefallen, dass ich sie nachgebastelt habe.



Ich bin beim Thema Herbst geblieben und habe die Box passend zur Herbstkarte von letzter Woche gestaltet.


Und weil ich gerade so schön dabei war, habe ich noch zwei Boxen ausprobiert, zu denen ich mir auf der Creativa in München Schablonen gekauft hatte. Leider wird's immer so schnell dunkel und die Fotos sind  nichts mehr geworden. Einfach zu wenig Licht!!!
Aber ich werde sie morgen gleich fotografieren und nachreichen. Versprochen!

Danke für's Vorbeischauen

Sabine

Mein erster Weihnachtskartenworkshop

... hat am Samstag in meinem neu gestalteten Workshopraum stattgefunden, der auf die allerletzte Minute fertig geworden ist. Naja, fast fertig, ein paar Kleinigkeiten fehlen noch.

Wir hatten ein straffes Programm, da wir 8 verschiedene Weihnachtskarten gemacht haben. Aber meine fünf Mädels haben tapfer durchgehalten, obwohl alles Stempelneulinge waren. Alle Karten sind sehr schön geworden und ich denke, meine Teilnehmer waren durch die Bank weg sehr stolz auf ihre Werke!
Hallo Mädels, falls ihr hier mitlest: das habt ihr super gemacht und es hat mir sehr viel Spaß mit Euch gemacht!!!!
Leider habe ich vergessen, Fotos vom Workshop zu machen, aber hier seht ihr mal meinen Workshopraum.





Momentan nur bestuhlt für meine Fünfergruppe. Bei mehr Teilnehmern kann ich noch einen zweiten Tisch dazu stellen, aber bei unserem Megaprogramm wären mehr als fünf fast zu viel gewesen.

So, ich bin gerade fleißig am Basteln, ich melde mich später noch mal mit etwas Kreativem.

Bis dann

Sabine

Donnerstag, 11. November 2010

Wieder einmal Resteverwertung

Der Berg der Papierreste wächst und wächst. Deshalb musste heute mal etwas abgearbeitet werden.
Heraus kamen diese kleinen Geschenkanhänger, die man natürlich auch auf eine Karte aufkleben könnte.




Für mehr hat's heute nicht gereicht, da ich schwer im Stress bin. Übermorgen findet mein erster Workshop hier bei mir zu Hause statt und ich bin immer noch nicht ganz mit meinem Workshopraum fertig, da ich die letzten zwei Wochen mit Grippe geschlagen war und in der Zeit nicht viel machen konnte.

Wer noch Interesse am Weihnachtskartenworkshop hat (siehe auch Seite Workshops) , 4 Plätze sind für Samstag zwar schon vergeben, aber bis zu 4 weitere eifrige Bastler würden noch Platz finden.
Also rafft Euch auf, es wird bestimmt ein schöner Nachmittag und die Weihnachtspost ist damit gesichert.

Liebe Grüße

Sabine

Mittwoch, 10. November 2010

Herbstliches

Der schöne Sonnenschein heute morgen, der die letzte Herbstfärbung so richtig zum Leuchten gebracht hat, hat mich zu einer herbstlichen Karte inspiriert.



Ich habe als Grundfarbe dazu einmal senfgelben Cradstock verwendet. Eine Farbe, die bisher eher unbeachtet im Papierregal ganz unten lag, aber ich finde das passt richtig gut in den Herbst.
Kombiniert wieder einmal mit einer meiner Lieblingsfarben Chili und Wildleder. Gestempelt habe ich mit dem Set "Lovely as a tree" und mit Stempelfarbe coloriert.
Noch ein paar Knöpfchen, ein Band und ruckzuck war die Karte fertig.
Ich hoffe, sie gefällt Euch.

Einen schönen Tag noch

Sabine

Sonntag, 7. November 2010

Mein erstes Tri-Shutter-Album

Die letzten Tage bin ich gar nicht zum bloggen gekommen. Am Freitag war ich auf der Creativa in München und habe dort ein paar Schablonen für Boxen und Taschen erstanden. Da werde ich sicher in den nächsten Tagen zeigen, was man damit anstellen kann.

Und dann habe ich mich an die Produktion meines ersten Tri-Shutter-Albums gemacht. Das war erst mal nicht so einfach, weil ich keine vernünftige schriftliche Anleitung gefunden habe, sondern nur ein paar Anleitungs-Videos auf You-Tube. Das ist ja eigentlich nicht schlecht, man sieht gleich alle Arbeitsschritte, aber mein Computer hat seit ein paar Wochen die Angewohnheit, jedesmal, wenn ich Videos anschaue oder Fotos hochlade sich einfach auszuschalten. Nach mehreren Versuchen, bei denen ich jedesmal höchsten bis zur Mitte des Videos gekommen bin, hab ich's aufgegeben und einfach mal drauflos probiert.
Und man möge es nicht für möglich halten, es hat ganz gut geklappt.

Das Album ist erstmal noch nicht gefüllt, die passenden Fotos muss ich erst noch raussuchen.
So hier seht ihr also das Ergebnis:





Verwendet habe ich das schöne Designerpapier "Eleganter Abend", sowie Cardstock in den Farben Savanne, Flüsterweiß  und Wildleder. Bei den Stempeln bin ich etwas fremdgegangen und habe in meinem Fundus gewühlt, da ich nichts Passendes von Stampin'Up! hatte.

Das Album zu basteln hat total Spass gemacht, deshalb war das sicher nicht mein letztes Tri-Shutter-Album.

Und wer jetzt Lust hat, auch so ein Album zu werkeln, ich biete demnächst einen Workshop dazu an. Den Termin gebe ich bald bekannt. Also schaut wieder vorbei.

Bis dann

Sabine

Donnerstag, 4. November 2010

Stampissimo

Es gibt ein neues Video von Stampin'Up, in dem Daniela zeigt, wie man eine Ziehkarte macht.
Viel Spaß damit!



Bis Morgen!

Sabine

Mittwoch, 3. November 2010

Baiblau

...ist auch eine Farbe, die ganz oben auf meiner Hitliste steht. Heute habe ich damit eine Karte mit den Gastgeberinnen-Sets "Fast & Fabulous" und "Zitate für jede Gelegenheit" gemacht.

Verwendetes Material:
Stempel: Fast&Fabulous, Zitate für jede Gelegenheit
Stempelfarbe: Schwarz, Baiblau
Papier: CS Baiblau, Savanne, Flüsterweiß; DSP Eleganter Abend
Sonstiges: Leinenfaden, Band aus meinem Altbestand


Wenn auch Du gerne eines dieser exklusiven Sets haben möchtest und das auch noch kostenlos, dann lade doch ein paar Freunde, Nachbarn, Bekannte, Kollegen,.... ein und vereinbare einen Termin für einen Workshop mit mir. Bereits ab einem Umsatz von 225€ erhälts Du ein Gastgeberinnen-Set, das käuflich nicht zu erwerben ist und kannst Dir zusätzlich, je nach Umsatz noch Waren aus dem Katalog aussuchen.

Schönen Abend noch!

Sabine

Dienstag, 2. November 2010

Und weiter geht's

... mit den Weihnachtskarten. Irgendwie bleibe ich an immer den gleichen Farben hängen, da muss ich noch dran arbeiten.

Verwendetes Material:
Stempel: Lovely as a tree, Delightful Decorations (Hintergrund)
Stempelfarbe: Espresso, Versa Mark (Hintergrund)
Papier: CS Espresso, Chili, Flüsterweiß; DSP Frohe Weihnachten
Sonstiges: Taft-Band Espresso, Glitzer



Hier habe ich Resteverwertung betrieben: aus dem übrig gebliebenen Gummibogen eines Stempelsets habe ich mir ein Quadrat geschnitten, mit einem Kutter etwas bearbeitet, dass die Fläche nicht ganz so glatt ist und dann auf ein Holzrestchen geklebt. Schon hat man einen Hintergrundstempel. Also nicht immer alles gleich wegschmeißen, manches lässt sich noch verwerten.

Verwendetes Material:
Stempel: Moderne Weihnachten; Eigenkreation
Stempelfarbe: Savanne, Chili, Grünbraun, Espresso
Papier: CS Espresso. Chili, Flüsterweiß
Sonstiges: Stanze Wellenkante, Bänder aus meinem Altbestand


Morgen gibt's mal wieder etwas nicht-weihnachtliches. Versprochen!

Sabine


Neues Angebot von Stampin' Up!












Pünktlich zur Weihnachtsbastelsaison hat Stampin' Up! vom
1. November bis 29. Dezember
Weihnachtsproduktpakete geschnürt, zu denen es eine Rolle Schleifenband GRATIS gibt!

Folgende Pakete stehen zur Auswahl:

Produktpaket Schöne Bescherung:
Set Schöne Bescherung + Designerpapier Frohe Weihnachten

Ausführung mit Holzblöcken                 Art.Nr. 124047    49,90€
Ausführung für transparente Blöcke      Art.Nr. 124048    41,90€


 ****


Produktpaket Es weihnachtet sehr:
Set Es weihnachtet sehr + Designerpapier Christmas Cocoa  
Dieses Designerpapier gibtes nur!! in diesem Set und ist sonst nicht erhältlich!


                                      
Ausführung mit Holzblöcken:              Art.Nr.124059   52,70€
Ausführung für transparente Blöcke    Art.Nr.124060   44,70


****


Produktpaket Es ist für uns eine Zeit angekommen :
Set Es ist für uns eine Zeit angekommen + Stampin' Around Rad So Swirly




Ausführung mit Holzblöcken   Art.Nr. 124053    52,20€


****


Produktpaket Delightful Decorations:
Set Delightful Decorations + Ornamentstanze



Ausführung mit Holzblöcken  Art.Nr.124056   52,90€

****

Und das sind die Bänder, die es GRATIS dazu gibt:

 3/4" (1,9cm) geripptes Geschenkband Polka Dot in Glutrot
(Wert 13,95€)
Art.Nr.115608

 1-1/4" (3,2cm) gestreiftes geripptes Geschenkband in Rotkäppchenrot
(Wert 13,95€)
Art.Nr. 113099

 Ribbon Originals Mistelmotiv
(Wert 15,50€)
Art.Nr. 116792

Geschenkband mit Schlittenglockenmotiv
(Wert 11,50€)
Art.Nr. 116795