Sabine Knorr

Unabhängigie Stampin'Up! Demonstratorin

08145-996853
karteundkunst@online.de




Sonntag, 31. Oktober 2010

Resteverwertung

Nachdem ich in den letzten Wochen sehr viel gebastelt habe, ist unweigerlich das kleine Häufchen mit Papierresten zu einem regelrechten 'Berg' angewachsen. Um das Berglein wieder etwas zu verkleinern, habe ich heute mal ein paar Lesezeichen gemacht. Die gehen schnell und als Beigabe zu einem Buchgeschenk sind sie auch immer sehr beliebt.









Danke, für's Vorbeischauen!

Sabine

Kommentare:

Claudia Ficht hat gesagt…

Die Lesezeichen sind eine wirklich tolle Resteverwertung. Super!

Anonym hat gesagt…

Diese Leseeichen sind einfach nur wunderschön- ich bewundere Dich für diese wundervolle Idee und Umsetzung

Britta Jahn hat gesagt…

Die Lesezeichen gefallen mir sehr gut, welche Kreisstanzen hast du hierfür (Größe?) verwendet?
Liebe Grüße Britta